Gesunder Burger

1 min read

Gesunder Burger

Zutaten:
140 g Putenfilet
1 EL Olivenöl
1 TL Sambal Oelek
1 TL Paprikapulver
1 TL Chiliflocken
1 Stk Zitrone (klein)
3 Sc Gurke
2 Sc Tomate
2 Sc Zwiebel
2 Stk Salatblätter
25 g griechischer Joghurt
1 Stk Dinkel-Vollkornbrötchen
1 Pr Salz, Pfeffer

Zubereitung:
EAKER SUCHE
MERKLISTE
Gesunder Burger: Chili-Puten-Burger zum Abnehmen
11.05.19

Zutaten
Nährwert
140 g Putenfilet
1 EL Olivenöl
1 TL Sambal Oelek
1 TL Paprikapulver
1 TL Chiliflocken
1 Stk Zitrone (klein)
3 Sc Gurke
2 Sc Tomate
2 Sc Zwiebel
2 Stk Salatblätter
25 g griechischer Joghurt
1 Stk Dinkel-Vollkornbrötchen
1 Pr Salz, Pfeffer

Die Zubereitung des gesunden Burgers:
1.Als erstes das Putenfilet mit einem feuchten Papiertuch gründlich abtupfen. Dann legt ihr das Fleisch in eine kleine Schüssel.
2.Olivenöl, Sambal Oelek, Paprikapulver, Chiliflocken, Salz, Pfeffer und die Hälfte vom Saft der Zitrone mischen und damit das Putenfleisch marinieren. Etwa eine halbe Stunde ziehen lassen.
In der Zeit den anderen Belag vorbereiten: Gurke, Tomate, Zwiebel und Salat schnibbeln. Der Rest vom Gemüse kann als frischer Salat noch zum Burger dazu gegessen werden.
Den Joghurt mit dem restlichen Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. Ein wenig davon auf den frischen Salat geben.
3.Wenn das Putenfleisch fertig mariniert ist, in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten, bis es gar ist. Das Brötchen halbieren. Dann kommt auf die Unter- und Oberseite das Joghurtdressing, danach Salat auf die Unterseite, darauf das Fleisch, dann Tomate, Zwiebel und Gurke, danach wieder Salat, Deckel drauf – Fertig!

More Stories

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may have missed

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.