Gesunde Salzstangen

1 min read

Gesunde Salzstangen

Zutaten:
250 g Weizenmehl (405) oder Dinkelmehl (630)
½ Päckchen Trockenhefe
1 EL grobes Meersalz oder andere Toppings (siehe Tipp)
1 Prise Backmalz (optional)
50 g Rapsöl oder ein anderes hitzebeständiges Pflanzenöl
100 ml Wasser für den Teig
1 ½ TL Natron
75 ml Wasser für die Natron-Lösung

Zubereitung:
1.Mehl, Trockenhefe, Öl und optional Backmalz mit Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

2.Den Teig nicht gehen lassen, sondern gleich weiterverarbeiten.
Den Teig zu einer etwa 12 x 60 cm großen, 3-5 mm dünnen Platte ausrollen.

3.75 ml Wasser zum Kochen bringen, 1 ½ TL Natron einrühren und die Mischung reichlich auf die Teigplatte aufpinseln.

4.Die Teigplatte mit dem Salz oder anderen Toppings bestreuen und quer in schmale Streifen schneiden.

5.Die Teigstreifen mit Abstand zueinander auf zwei bis drei mit kompostierbarem Backpapier oder einer Backpapier-Alternative ausgelegte Backbleche legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft 10 bis 15 Minuten lang backen, bis sie dunkel-goldbraun und knusprig sind.
Guten Appetit!

More Stories

1 thought on “Gesunde Salzstangen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may have missed

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.