Gesunde Chips selber machen

1 min read

Gesunde Chips selber machen

Zutaten:
6-8 große Kartoffeln
Öl
Gewürze nach Belieben (z.B. Paprikapulver oder Rosmarin)

Zubereitung:
Erst einmal wird ein Backblech mit Backpapier belegt. Macht euch eure eigene Gewürzmischung, in dem ihr Olivenöl als Grundzutat nehmt und wie gewünscht Kräuter und Gewürze hinzufügt. Danach werden die Kartoffelscheiben auf das Blech gelegt und mit der Öl-Mischung bestrichen. Jetzt kommen die Chips bei 180 Grad für zehn bis 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen (und Grillstufe, wenn Sie eine haben). Lasst die Chips abkühlen und gegebenenfalls nochmals auf einem Küchenkrepp abtropfen. Guten Appetit!

More Stories

1 thought on “Gesunde Chips selber machen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may have missed

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.